Titelbild Schatten

News

25.10.2016 Neuer Look der Concordia Niederbrechen

Gerhard Stillger, Vorsitzender Concordia Niederbrechen
Gerhard Stillger erklärt den Mitgliedern, die Logos der einzelnen Gruppen
Dass die Concordia Niederbrechen mit der „Zeit“ geht und immer wieder neue Herausforderungen annimmt, hat sie schon des Öfteren bewiesen. Viele Konzertauftritte, Jubiläen, Faschingsveranstaltungen usw. liegen hinter dem Verein, der im Jahre 1902 gegründet wurde. Darauf ruhen sich die Vereinsmitglieder und sein Vorstand aber nicht aus. In den letzten Jahren wurden viele Dinge ausprobiert. Darunter fallen z.B. das Eckensingen im Advent, die MitSingParty im PeeZ, das Konzert „It´s Magic“ im Zirkuszelt oder das großartige Krimidinner in diesem Frühjahr.
Mit diesen vielen Auftritten und der Ausrichtung der Kirmes (alle vier Jahre) trägt die Concordia einen großen Teil zum aktiven Ortsleben bei.

Neuer Name, neues Logo, neue Werbemaßnahmen

Im Jahr 2014 haben einige Sängerinnen und Sänger einen Arbeitskreis gebildet, der die Concordia weiter „optisch“ nach vorne bringen möchte.

Da die Concordia seit vielen Jahren, kein reiner Männergesangsverein mehr ist, wurde der Vereinsname von „MGV Concordia Niederbrechen e.V.“ auf „Concordia Niederbrechen e.V.“ umfirmiert.
Gestern Abend wurde den Vereinsmitgliedern das neue Logo, die Vereinsbroschüre sowie die neuen RollUp Banner vorgestellt.
Gerhard Stillger, Vorsitzender der Concordia Niederbrechen freute sich, zusammen mit seinen Vorstandskollegen, die Ergebnisse zu präsentieren.
Weitere Maßnahmen der Öffentlichkeitswerbung sind geplant. So präsentiert sich der Verein ab Morgen mit einer neuen Webseite, Anfang November wird ein großes Werbeplakat in der Bahnhofstraße plakatiert und am Herbstmarkt in Niederbrechen ist die Concordia auch anzutreffen.

Schauen Sie doch auch mal bei der Concordia vorbei. Vielleicht ist ja singen genau das Richtige für Sie.

Concordia Niederbrechen
Moni und Tom sind nach dem Montag-Abend für den Rest der Woche immer bestens gelaunt!

Probetermine im Raum 1 (roter Boden) Kulturhalle Niederbrechen

Männerchor: montags, 18:45 Uhr
Kleiner Chor: montags, 20:00 Uhr
Doppelterz: montags, 20:30 Uhr
Kinderchor: freitags, 15:00 Uhr

zurück