Titelbild Schatten

News

03.09.2016 „It´s Magic - Gesang und Mehr“

Konzert Concordia Niederbrechen im Cafe Blütezeit
Chorkonzert im Café Blütezeit - Der Vorverkauf hat begonnen

Gleich 2-mal möchten die Sängerinnen und Sänger des gemischten Chores Doppelterz der Concordia Niederbrechen Ihre Zuhörer unterhalten. Am Samstagabend, 24. 09.2016 um 19.30 Uhr und am Sonntagvormittag, 25.09.2016 um 11.00 Uhr wird sich "Doppelterz" in einem etwas "anderen" Konzert an einem anderen Ort präsentieren. "It´s Magic - Gesang und mehr" so der geheimnisvolle Titel.

Das Konzert wird eine Mischung aus Gesang und Entertainment sein und vor allem der Sonntagvormittag (Matinee) ist den Familien gewidmet. Hier wird der Kinderchor der Concordia "Kontrapünktchen" dabei sein, der in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiern kann. Zudem wird die Kinderclowngruppe der Concordia Fastnacht einen lustigen Tanz zeigen. Der Zauberkünstler Jörg Hofmann alias Zauberer „Massimo“ wird an beiden Tagen durch das Programm führen und mit interessanten Kunststücken unterhalten. Massimo hat es 2002 mit seiner 12 km langen Blindfahrt mit einem LKW allein aufgrund seiner mentalen Fähigkeiten ins Guiness-Buch der Rekorde geschafft. Wir dürfen gespannt sein.

Am Samstagabend heizen die CCChicks mit ihrem Cheerleader-Tanz dem Publikum ein und die Doppelterz-Clowns zeigen, was sie so alles können. Alles in allem haben die Sängerinnen und Sänger ein Programm zusammengestellt, das hoffentlich alle Altersklassen anspricht. Und die Gastfreundschaft des Café Blütezeit mit Getränken und Snacks, Popcorn und Kinderbelustigung am Sonntag ergänzt das alles auf das Beste.

Der Vorverkauf hat begonnen. Karten können bei allen Sängerinnen und Sängern von Doppelterz sowie im Café Blütezeit und in der Poststelle, Limburger Straße, Niederbrechen erworben werden: Preise: Samstagabend im Vorverkauf 10,00 ¤, an der Abendkasse 12,00 ¤, Familienmatinee am Sonntag: Familienkarte zum Sonderpreis von 10.00 ¤ (2 Erw. und bis 3 Kinder).

„Doppelterz“ freut sich auf ein schönes Konzertereignis.


Bild und Textquelle: Concordia Niederbrechen

zurück