Titelbild Schatten

News

23.03.2016 Alles neu = 2016!

Brecher Hoase und Rote Funken des MGV Frohsinn Niederbrechen
Brecher Hoase und Rote Funken des MGV Frohsinn Niederbrechen
Pünktlich zum Start des Trainings der Saison 2016/2017 dürfen sich die Tanzgruppen Brecher Hoase und Rote Funken des MGV Frohsinn Niederbrechen freuen. Sie erhielten neue Trainingsanzüge (siehe Foto), mit denen sie nun bei allen künftigen Auftritten im Nassauer Land einheitlich auftreten können. Eine enorme Stärkung des Teamgeistes!

Möglich wurde dies durch die großzügige Unterstützung von Markus Stillger (Geschäftsführer der Stillger & Stahl Vermögensverwaltung), bei dem sich die Tanzgruppen hiermit noch einmal recht herzlich bedanken möchten.

Doch das ist nicht die einzige Neuerung:
Am 05.03.2016 haben die Tänzerinnen und Tänzer der Formationen „Brecher Hoase“ und „Elysion“ beschlossen, sich zu vereinen und als gemeinsame Formation (mit sage und schreibe 34 Tänzerinnen und Tänzern) in die Zukunft zu starten. In Folge dessen wurden auch die Altersgrenzen der Nachwuchstanzgruppen neu geordnet, so dass die Kinder und Jugendlichen eher mit Gleichaltrigen trainieren können. Die Showtanzsparte gliedert sich ab sofort in die Altersstufen 3 – 6/7 Jahre (Brecher Häschen), 7 – 11/12 Jahre (nun: Elysion), 12 – 16/17 Jahre (Gi’orrias) und ab 17 Jahre (Brecher Hoase). Die Gardetanzsparte ist aufgeteilt in die Altersstufen 8 – 12 Jahre (Rote Fünkchen), 13 – 16 Jahre (Red Explosion) und ab 17 Jahre (Rote Funken).

Wer Lust hat, in einer der Gruppen mitzutanzen, kann sich gerne auf der Homepage der Brecher Hoase unter www.tanzgruppe-brecherhoase.de über die jeweiligen Trainingszeiten und Ansprechpartner informieren. Alle Gruppen freuen sich immer über neue Tänzerinnen und Tänzer!

Für alle gardeinteressierten Kinder und Jugendlichen im Alter von 8 – 16 Jahren ist zudem ein Garde-Schnupperworkshop am 05.04.2016 geplant. Nähere Informationen folgen.

zurück