Titelbild Schatten

News

28.01.2020 Beim Förderverein der Schule Niederbrechen ist das ganze Jahr was los!

Für viele Familien beginnt mit dem neuen Jahr auch die Urlaubsplanung. Gerade für berufstätige Eltern stellt sich dann die wichtige Frage, wie sie die Betreuung ihrer Kinder während der Ferien- und Urlaubszeiten optimal organisieren können. Und die Kinder suchen in der Zeit, wenn ihre Eltern keinen Urlaub haben oder die Ferien zu Hause verbringen, nach Abwechslung. Hier bietet der Förderverein der Schule Niederbrechen seit vielen Jahren in allen hessischen Ferienzeiten „Ferienbetreuung“ an. Alle Kinder im Grundschulalter aus Brechen und umliegenden Gemeinden (ohne Verpflichtung einer Mitgliedschaft im Verein) können teilnehmen. Dank des großen Engagements der Mitarbeiterinnen der Betreuungseinrichtung erleben die Kinder immer wieder spannende und abwechslungsreiche Ferientage. Großer Wert wird dabei auf das tägliche gemeinsame Frühstück als Start in den Tag gelegt, ein gemeinsames Mittagessen in der Schulmensa und ein Nachmittagssnack zum Tagesausklang sind ebenfalls selbstverständlich und bei allen sehr beliebt.
Für das Jahr 2020 stehen die Ferienbetreuungszeiten wie folgt fest: in den Osterferien findet der Ferienspaß in der Zeit vom 06.04.-17.04.2020 statt, in den Sommerferien 2018 können die Kinder in der Zeit vom 20.07.-07.08.2020 am Ferienangebot teilnehmen. In den Herbstferien ist die Ferienbetreuung vom 05.10.-16.10.2020. Die Termine für die Weihnachtsferien werden noch festgelegt. Die Betreuungszeiten (8.00-14.00 Uhr oder von 7.00-16.00 Uhr) können individuell vereinbart werden. Auch eine tageweise Anmeldung ist möglich. Die Absprachen werden jeweils individuell mit dem Betreuungspersonal getroffen.

Wer sich für das Angebot des Fördervereins interessiert, kann sich telefonisch unter Tel. 06438/72458 informieren oder über die Homepage unter foerderverein-der-schule-niederbrechen.de

zurück