Titelbild Schatten

News

19.01.2017 Rosenmontags-Männerballett Spektakel

Männerballett-Spektakel in Niederbrechen
Den Abschluss der „Frohsinn“-Fassenacht bildet wie die letzten Jahre auch das Männerballett-Spektakel am Rosenmontag (27.02.2017) um 20.11 Uhr. Neben den vereinseigenen Tanzgruppen treten wieder Männerballett aus der Region auf, wie z. B. aus Eisenbach, Oberbrechen, Villmar, Werschau und Wilsenroth. Die Kulturhalle (Runkeler Straße 4) wird ab 18.33 Uhr für die Zuschauer geöffnet. Während der Veranstaltung und auch danach sorgt DJ Sammy für die passende Partymusik und für durstige Fassenachter gibt es u. a. leckere Cocktails. Der Eintritt ist frei – Spenden sind aber herzlich willkommen.

Wer noch Interesse hat, mit seinem Männerballett die Bühne zu rocken, kann sich gerne bei Dorin Frank melden

zurück