Titelbild Schatten

News

12.01.2017 Brand eines Einfamilienhauses

Wohnhausbrand in Niederbrechen
Brand eines Einfamilienhauses, Brechen-Niederbrechen,
Kaiserstraße, Donnerstag, 12.01.2017, 10.15 Uhr

Am Donnerstagmorgen brannte ein Einfamilienhaus in der Kaiserstraße in Niederbrechen. Der Brand wurde am Donnerstagmorgen gegen 10.15 Uhr von Zeugen bemerkt und durch die Feuerwehr gelöscht.
Zu dieser Zeit befanden sich keine Personen in dem Gebäude, so das glücklicherweise niemand verletzt wurde. Das Haus, welches in Holzständerbauweise gebaut ist, wurde durch das Feuer erheblich beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen bezüglich der Brandursache dauern noch an.

zurück